Tjark Rosenau ist Wirtschaftsingenieur und seit 2020 Berater bei McKinsey. Seine akademische Laufbahn begann mit einem dualen Studium an der FH Bielefeld und führte ihn später zur Universität Paderborn, wo er mit Bestnoten seinen Master abschloss. Als First Generation Student reflektiert er über Herausforderungen, denen er als erster Akademiker in seiner Familie gegenüberstand und teilt Einblicke in seine Erfahrungen auf seinem Weg vom Studium bis hin zu Einstieg und Karriere in der Unternehmensberatung.

Weiterlesen

Mit der Bahn ist Jörn Maurischat vertraut, solange er denken kann. Auch DB Management Consulting kennt er aus verschiedenen Blickwinkeln: Nachdem er zunächst als Praktikant und Masterand seine ersten beruflichen Berührungspunkte mit der Inhouseberatung der Deutschen Bahn hatte, ist er im November 2023 fest als Analyst im Unternehmen eingestiegen. Im folgenden Interview gewährt Jörn Einblicke in seine Erfahrungen bei DB MC, seine Leidenschaft für die Bahn und seine persönlichen Ziele.

Weiterlesen

Im Rahmen des Mobility4U-Programms bietet EY-Parthenon seinen Mitarbeitenden die Möglichkeit, eine Zeitlang den Arbeitsstandort zu wechseln. Die international agierende Strategieberatung hat 25 Büros weltweit und somit viele attraktive Ziele. Alina Mey, Jonas Decker und Dominik Barabas: Drei der aktuell auf Auslandsentsendungen befindlichen Consultants berichten hier von ihren Erfahrungen, Beweggründen und Aha-Erlebnissen – in Sydney, Budapest und Kapstadt.

Weiterlesen

Helena Cecilia Stensberg ist seit 2024 Senior Sales Managerin bei Heraeus Precious Metals. Vorausgegangen waren mehrere Jahre als Unternehmensberaterin, zuletzt im Commercial Excellence Team in der Inhouse-
Beratung von Heraeus. Solche internen Wechsel sind in der Heraeus Group sehr willkommen, denn die
Beratungseinheit gilt als eine Talentschmiede des weltweit agierenden Konzerns. Im Interview berichtet die 30-Jährige von ihren Stationen im Familienunternehmen Heraeus und beleuchtet die Vorteile ihres Weges.

Weiterlesen

Silan Karatas hat an der Universität Köln und Bonn Volkswirtschaftslehre studiert und hat 2021 ein Praktikum bei Simon-Kucher im Bereich Consumer Goods & Retail absolviert. Überzeugt von der Unternehmenskultur, der Vielfalt der Themen und den Entwicklungsmöglichkeiten stieg Silan 2022 als Consultant bei Simon-Kucher ein. Warum Simon-Kucher, wie die Bewerbung, die Praktikumszeit und der Berufseinstieg war, erzählt Silan in ihrem Erfahrungsbericht.

Weiterlesen

FTI-Andersch wurde 2012 vom Team einer internationalen Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gegründet und entwickelte sich seitdem zur marktführenden Restrukturierungsberatung im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen

Das Unternehmen Atruvia, Digitalisierungspartner der genossenschaftlichen FinanzGruppe und einer der größten Finanz-IT-Dienstleister in Deutschland, hat zusammen mit Statista jüngst eine Studie zu nachhaltigen Kontomodellen erstellt. Angestoßen und mitbegleitet hat dies Malte Wingen, der bei der Atruvia AG die Kontomodellberatung verantwortet. Im Interview spricht er über Beweggründe, Ergebnisse und Learnings.

Weiterlesen

Aylin Mecit kennt Sopra Steria bereits aus einigen Perspektiven, denn schon zu Unizeiten gab es erste Berührungspunkte. Mittlerweile ist sie Business Analystin und arbeitet unter anderem an einer Softwarelösung, die als Einsatzleitsystem für verschiedene Feuerwehren und Rettungsdienste in ganz Deutschland zur Anwendung kommt. Im Interview berichtet sie über die Zusammenarbeit mit den Kunden, über ihren Weg bei Sopra Steria und über das Female Talent Program, das sie aktuell absolviert.

Weiterlesen

TKMC gestaltet die Zukunft von thyssenkrupp aktiv mitZusammen mit zwei Kollegen leitet Carolin Heck seit Jahresbeginn als Managing Director die Geschäfte bei thyssenkrupp Management Consulting. Im Interview berichtet die ehemalige McKinsey-Beraterin, warum sie nach einigen Jahren in der Industrie wieder zurück in die Beratung wechselte. Außerdem beleuchtet sie, inwiefern das Thema Nachhaltigkeit nicht nur Projektinhalt, sondern auch Teil des Selbstverständnisses ist.

Weiterlesen

Horn & Company hat sich einen guten Ruf erworben – nicht nur als Top-Management-Beratung mit dem Fokus auf Industriegüter & Handel sowie Banken & Versicherungen – sondern auch als Anlaufpunkt für Menschen mit interessanten Hintergründen, die sich durch akademische Exzellenz sowie tiefe Branchenkenntnis auszeichnen. Carolin Strunz hat bereits eine erfolgreiche Industriekarriere im Bereich Konsumgüter aufzuweisen, als sie 2023 bei Horn & Company Consultant wird. Warum die studierte Sportmanagerin den Schritt Richtung Beratung wagte und was ihre weiteren Ziele sind, verrät sie im Interview.

Weiterlesen

Auch in Zeiten von Videokonferenzen und Homeoffice gilt: Die Beratung ist und bleibt „People Business“ – und somit ein ideales Betätigungsfeld für eine Wirtschaftspsychologin mit Interesse an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Menschen. Im Interview berichtet Katharina John wie der Schritt in die Beratung und , zu EY-Parthenon zu Stande kam und in welchem Rahmen sie sich über die Beratungsleistung hinaus in die Firma einbringt.

Weiterlesen

Katharina Theisen hat bereits während ihres Studiums ihre Fühler ausgestreckt und verschiedene Branchen und Unternehmen kennengelernt. Ihre Wahl für den Berufseinstieg fiel auf Ebner Stolz Management Consultants. Warum sich diese Entscheidung immer wieder als richtig erweist und wie sie die ersten Monate in der Top-Managementberatung für mittelständische Unternehmen und Konzerne erlebt hat, erzählt sie im Interview mit junior //consultant.

Weiterlesen

Nachgefragt nach einem Jahr: Im Herbst 2022 berichtete Jasmin Treptow von ersten Praxiserfahrungen in der studentischen Beratung und ihrer ersten Zeit bei CTcon, in der sie bereits viel Projektvielfalt erleben durfte. Jetzt traf junior //consultant sie erneut, um ihre Entwicklung nachzuvollziehen und sich zu erkundigen, ob und inwiefern, sich neue Perspektiven eröffnet haben.

Weiterlesen

Kreativität und strukturiertes Denken: Diese zwei Fähigkeiten bilden für David Jansen-Leitaru die essentiellen Pole für erfolgreiche Beratungsarbeit im Digitalisierungsbereich. Im Interview erzählt der Manager wie er zum Unternehmen kam, was er besonders an der Management- und Technologieberatung BearingPoint schätzt, der er bereits seit fast sieben Jahren angehört und auf welche Art er privat Ausgleich zum Job findet.

Weiterlesen

Für Sophia Pick war nach ihrem Bachelorstudium klar, dass sie digitale Produkte mit hohem Nutzwert erschaffen möchte. Der berufsbegleitende Master in der Wirtschaftsinformatik bei der Lufthansa Industry Solutions ermöglichte ihr genau dies. Im Interview lässt sie junior //consultant an ihren Projekten teilhaben und berichtet über ihren beruflichen Werdegang und den ­Einstieg bei LHIND.

Weiterlesen

Horváth ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit Fokus auf Performance Management und Transformation. Bei uns erwarten dich einzigartiger Teamgeist,…

Weiterlesen

Katharina ist promovierte Chemikerin und startete ihren Berufseinstieg bei der E.ON Inhouse Consulting als Senior Consultant im Sommer 2020. Im Interview erzählt sie, wie sie den Übergang vom Studium in die Beratung meisterte und was ihr dabei geholfen hat, im Consulting durchzustarten.

Weiterlesen

„Die Bundeswehr hat eine Inhouse-Beratung?“ fragen viele überrascht, die zum ersten Mal auf die BwConsulting stoßen. Ja, hat sie, organisiert als bundeseigene Gesellschaft. Und seit September 2019 arbeitet hier Bianca Neumaier als Consultant. Es ist ihre erste Anstellung nach ihren Studienabschlüssen in General Management an der EBS Business School sowie International Affairs an der Hertie School. Wir unterhielten uns mit der 25-jährigen gebürtigen Niederbayerin über ihr Interesse an Public Sector Consulting, ihre bisherigen Erfahrungen und besondere Momente.

Weiterlesen

Ioannis Tsavlakidis von KPMG führt als Bereichsvorstand den Consultingbereich in Deutschland und ist als Head of Consulting auch für die gesamte EMA-Region verantwortlich. Im Interview ordnet Ioannis Tsavlakidis die Folgen der Krise ein und spricht die angehenden Absolventen ­direkt an: „Unser Interesse an Nachwuchstalenten ist ungeachtet der Krise weiterhin ungebrochen”.

Weiterlesen

Interkulturelle Qualifikation hat Marc Behncke nicht nur im Studium in Mannheim erworben, sondern auch auf vielen Reisen und längeren Auslandsaufenthalten. 2011 schloss er sich DHL Consulting an und wechselte 2019 nun bereits zum zweiten Mal von der Bonner Zentrale in die USA. Aktuell leitet der mittlerweile 35-Jährige das amerikanische Büro in Miami – und beleuchtet im Interview die Besonderheiten des US-Geschäfts und seines Arbeitgebers.

Weiterlesen

Seit Jahresbeginn 2019 ist Julia Koepsel Consultant bei Prof. Roll & Pastuch – Management Consultants. Das Unternehmen kennt sie jedoch bereits seit 2016, zunächst als Werkstudentin, anschließend als Praktikantin. Warum es zwischen ihr und dem 2018 als Hidden Champion im Bereich Marketing & Vertrieb ausgezeichneten Unternehmen so gut klappt, erzählt sie im Interview.

Weiterlesen