Karrierefragen


Strategie und Management

Im Gespräch mit Felizitas Graeber von Capgemini Invent

Capgemini Invent ist die globale Geschäftseinheit der Capgemini Gruppe für Digitale Innovation, Beratung und Transformation. Felizitas Graeber ist Teil des Executive Committee Central Europe sowie verantwortlich für den Bereich Innovation & Strategy. Im Interview spricht die Münchnerin über Transformationsprojekte, Mitarbeiterprofile und ihre Rolle als Working-Mum.

Inhouse Beratungen

Beraten beim Bund: Philipp Hoffmann von BwConsulting im Interview

Philipp Hoffmann startete 2017 mit einem Praktikum bei der BwConsulting. Er hat dort ein Beratungsunternehmen mit besonderem Alleinstellungsmerkmal kennengelernt: Die BwConsulting ist die Inhouse-Beratung der Bundeswehr, sie berät mit ihren methodischen sowie fachlichen Kompetenzen die strategischen Projekte des Bundesministeriums der Verteidigung und treibt im Auftrag der Leitung neue Themen voran. Inzwischen hat Philipp eine unbefristete Anstellung als Berater. Ein Gespräch über seinen Werdegang und seine Erfahrungen.

Unternehmenspraxis

BCG

MINTler sind in der Beratung mittlerweile keine Exoten mehr, denn in Zeiten von Big Data und Digitalisierung kommt kaum noch ein Beraterteam ohne einen Datenspezialisten aus. Stiene Riemer sorgt als promovierte Mathematikerin bei BCG GAMMA für die Übersetzung von Businessproblemen in die Datenwelt – und ihre Lösung. Im Interview erzählt sie von ihrem Weg in die Beratung, Projekten und Erfolgen.

Strategieberatung

Beratung royal: Die Strategieberatung gilt als Königsdisziplin im Consulting. Sie bietet der Unternehmensführung einen unabhängigen und professionellen Blick auf das Unternehmen und sorgt im Idealfall dafür, dass dieses in Zukunft noch besser und profitabler am Markt agieren kann. junior //consultant ermittelte fünf aktuelle Trends und Fakten.

Consultingpraxis

Vom Symptom über die Diagnostik, zur Diagnose und Therapie – der analytische Lösungsansatz eines Mediziners ist im übertragenen Sinn auch wesentlicher Bestandteil der Arbeitsweise eines Beraters. Nicht nur aus diesem Grund ist die Berufsgruppe auch in der Consultingbranche gefragt. Philip Enders berichtet von seinem persönlichen Karriereweg in der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group.

  • Alexandra Krüger, Vorsitzende des BDSU, im Interview

    Die Psychologie-Studentin Alexandra Krüger ist 1. Vorsitzende und Vorstand im Bereich Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU). Im Interview mit junior //consultant berichtet die 24-jährige über ihre Arbeit im Verband und erzählt, welche Eigenschaften man für die Beratung und für ein Vorstandsamt mitbringen sollte. 

  • Photo by Frame Harirak on Unsplash
    Die Bewerbungstipps der Recruiter

    Was sind die besten Bewerbungstipps? junior // consultant hat nachgefragt bei denen, die es…

Studie: IT-Berater-Gehälter die höchsten der IT-Branche

IT-Studie 2020 beleuchtet Gehälter in der IT-Branche: Berater verdienen mehr als Security-Experten: Die höchsten Gehälter in der IT-Wirtschaft beziehen derzeit Fachkräfte in der Beratung und Analyse. Hier locken Jahres­einkommen in Höhe von durchschnittlich 78.710 Euro.

  • Starker Einstieg als Berater

    Der Start in den Beruf ist gekennzeichnet von vielen Fragestellungen und Herausforderungen. Dieser Beitrag von Andreas Fritz, der neben seiner Tätigkeit als Consultant den Blog Beraterleben betreibt, soll helfen, Junior Consultants besser aus den Startlöchern zu bringen.

  • Was du schon immer über Consulting wissen wolltest
    Was du schon immer über Consulting wissen wolltest

    Gehalt, Karriere, Job, Unternehmen: Die wichtigsten Fragen zur Branche Consulting und zum Berufsbild Consultant kurz beantwortet

Neuer Studiengang MBA Business Consulting von WINGS

Viele Steuerberater sind aufgrund der Digitalisierung auf der Suche nach neuen beruflichen Strategien. Ihr Blick geht oft zur naheliegenden Unternehmensberatung. Für die geplante Umorientierung braucht es jedoch spezifisches Know-how. Der berufsbegleitende MBA Business Consulting von WINGS, dem bundesweiten Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, vermittelt genau diese Kompetenzen.

Alexandra Krüger, Vorsitzende des BDSU, im Interview

Die Psychologie-Studentin Alexandra Krüger ist 1. Vorsitzende und Vorstand im Bereich Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU). Im Interview mit junior //consultant berichtet die 24-jährige über ihre Arbeit im Verband und erzählt, welche Eigenschaften man für die Beratung und für ein Vorstandsamt mitbringen sollte. 

  • Vorstandsvorsitzender Lasse Voss über die Arbeit bei und von Janus Consultants e. V.

    Consulting, made in Hannover: Lasse Voss über die Arbeit bei und von Janus Consultants e. V. die studentische Unternehmensberatung Janus Consultants e. V.

  • Studentische Beratung goes Africa: THE CONSULTING ACADEMY

    Studierende, die einen Blick über den Tellerrand wagen? Das machen wohl alle Mitglieder einer Studentischen Unternehmensberatung. Aber einen noch weiteren Blick über einen noch größeren Tellerrand – den konnten einige Mitglieder von Academy Consult München e.V. durch ein spannendes Projekt im Ausland bekommen, das die Idee der Studentischen Unternehmensberatung auch in davon noch unberührten Ländern verbreiten soll. Ein Gastbeitrag von Gianna von Crailsheim.

Make an Impact: Frederik Haas über Praktikum und Festeinstieg bei der Volkswagen Consulting

Frederik Haas standen nach einem glänzendem Hochschulabschluss viele Möglichkeiten und alle Wege offen – er wählte am Ende den nach Wolfsburg und schloss sich der Volkswagen Consulting an, wo er zuvor bereits ein Praktikum gemacht hatte. Im Interview berichtet er über seine Beweggründe, seinen Job und inwieweit der Slogan Make an Impact. At Volkswagen Consulting schon jetzt bei ihm zutrifft.

Praktikum

McKinsey & Company
Als Mutter über ein Praktikum zu McKinsey

Stefanie Stemmer ist im zweiten Jahr im Fellow-Programm bei McKinsey und wird anschließend im Leave promovieren. Kennengelernt hat sie das Unternehmen und die Möglichkeiten, die es bietet, bei einem Praktikum. Hier konnte sie auch austesten, wie der Berateralltag mit dem Familienleben funktioniert, denn die 27-Jährige ist bereits zweifache Mutter.

Unternehmenspraxis

Strategy& Jens Maluck Strategy& Praktikum

Zwischen Bachelor und Master die Weichen gestellt: Jens Maluck nutzte ein Praktikum bei Strategy&, der Strategieberatung von PwC, um sich ein Bild von der Berufspraxis im Consulting zu machen. Außerdem wollte er das Praktikantenprogramm der Strategieberatung kennenlernen. Im letzten Oktober folgte dann nach dem Master das finale Jobinterview und der Einstieg als “Fulltimer”. junior//consultant unterhielt sich mit dem 26-Jährigen über die Möglichkeiten, die ein Praktikum bieten kann.

SMC Theresa Hollerith ist verantwortlich für das Praktikantenprogramm bei SMC. Foto: blende11 Fotografen

“Nobody is perfect, but a team can be.” So lautet das Credo von Siemens Management Consulting, der Top-Management-Strategieberatung des Siemens-Konzerns. Wer Teil dieses Teams werden möchte, kann sich als Praktikant dafür empfehlen. Theresa Hollerith, die Betreuerin des Praktikantenprogrammes, berichtet, worauf sie bei der Auswahl achtet und was die Neuen bei SMC erwartet.

Consultingpraxis Marc Behncke von DHL Consulting

Interkulturelle Qualifikation hat Marc Behncke nicht nur im Studium in Mannheim erworben, sondern auch auf vielen Reisen und längeren Auslandsaufenthalten. 2011 schloss er sich DHL Consulting an und wechselte 2019 nun bereits zum zweiten Mal von der Bonner Zentrale in die USA. Aktuell leitet der mittlerweile 35-Jährige das amerikanische Büro in Miami – und beleuchtet im Interview die Besonderheiten des US-Geschäfts und seines Arbeitgebers.

Kearney AT Kearney, Mitarbeiter, Consultant, Berater

Sabine Spittler ist seit vier Jahren bei A.T. Kearney und heute Managerin im Digital Transformation Team. Die 30-Jährige beleuchtet im Interview ihren Arbeitgeber und Projektalltag – und erklärt, was sich hinter Begriffen wie Happy Breakfast, Vacation Plus oder Woman Career Lounge verbirgt.

Simon-Kucher & Partners

Marlene Mühlbacher reist für Simon-Kucher & Partners durch Mittel- und Südamerika und berät vor Ort ein Unternehmen der Modebranche bei dessen Preisstrategie. In ihrem Erfahrungsbericht erzählt die 31-Jährige, wie es dazu gekommen ist und wieso sie sich immer wieder für einen Job bei Simon-Kucher entscheiden würde.

Kearney

Als eine der führenden internationalen Managementberatungen berät Kearney die größten Unternehmen sowie Regierungs- und…

DB Management Consulting Leonore Leibrock, Analyst DB Management Consulting

Leonore Leibrock hat sich nach ihrem Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen für einen Direkteinstieg als Analystin bei DB Management Consulting entschieden. Ausschlaggebend für ihre Wahl war der Wunsch, mit den Projekten einen Beitrag zur Mobilität von morgen zu leisten.

Consultingpraxis

Das Business-Outfit – vor allem Neueinsteiger zerbrechen sich häufig den Kopf darüber, wie sie sich in ihrem neuen Beruf angemessen kleiden sollen. Die Krawatte ist längst nicht mehr überall Pflicht und immer mehr Unternehmen lockern ihre Outfitvorschriften. Wie die Outfitkultur im Bereich Consulting aussieht, berichten einige Berater aus ihrem Berufsalltag.

enowa Gespräch auf Augenhöhe: Roland Manno und Maria Seidel Foto © dolphinphotography.de

Die mittelständische Unternehmensberatung enowa AG hat sich auf die digitale Transformation spezialisiert und begleitet IT- und SAP-Projekte in den Fokusbranchen Industrie und Versicherungswirtschaft. Maria Seidel ist seit 2017 Beraterin bei der enowa. Im Gespräch mit ihrem Kollegen Roland Manno stellt sie sich den Fragen zu den besonderen Herausforderungen, denen sich Frauen in der Consulting-Branche gegenübersehen und erklärt, welche Rahmenbedingungen ihr helfen, um beruflich voll durchzustarten.

Accenture

Daniela Mitterbuchner ist als Accenture-Beraterin im Bereich PLM (Product Lifecycle Management) oft die einzige Frau unter Männern. Für junior//consultant erzählt die Ingenieurin von kleinen Schrauben, großen Maschinen und der Herausforderung, das Rad immer wieder neu zu erfinden.

Consultingpraxis

Matthias Henzgen ist 25 Jahre – und betreut völlig selbständig Veränderungsprozesse, die das Management eines DAX-30-Unternehmens betreffen. Wie man zu so einer Rolle kommt, sie ausfüllt und wie er die tägliche Arbeit bei seinem Arbeitgeber CTcon erlebt, berichtet er für junior //consultant