Interview

„Auch als Projektmanagerin kann ich noch viel lernen”

Linda Breulmann arbeitete nach dem Studium mehrere Jahre in einem Unternehmen der Energie- und Automationstechnik und wagte 2017 den Quereinstieg in die Beratung. Nach drei Jahren und fünf Projekten bei thyssenkrupp Management Consulting zieht die jetzige Projektmanagerin eine sehr positive Bilanz und beleuchtet, warum sie die interne Managementberatung für eine gute Wahl hält – nicht nur, aber gerade auch für Frauen.

newtk mitgestalten 

Rene Mäurer wählte gezielt die Symbiose zwischen Beratung und Industrie, zunächst in einem Praktikum, dann beim Festeinstieg. Seit 2019 ist der 29-Jährige Consultant bei TKMC und gestaltet den Wandel eines Global Players mit.

Isa Mackenberg im Interview über den Bewerbungsprozess

Isa Mackenberg verantwortet bei thyssenkrupp Management Consulting (TKMC) seit 2017 die Bereiche Recruiting und Employer Branding. Im Interview gibt sie Einblick in die Besonderheiten der Inhouse-Beratung des Industriekonzerns, beleuchtet den Bewerbungsprozess und umreißt das Anforderungsprofil an potenzielle Mitarbeiter.

Erfahrungsberichte

Désirée Modic, Beraterin bei thyssenkrupp Management Consulting (TKMC)

Désirée Modic suchte die Kombination von wirtschaftlichen und technologischen Themen – zuerst in ihrem Studium, dann bei der Berufswahl. Ihr Wirtschaftsingenieurstudium führte sie Ende des letzten Jahres zu thyssenkrupp Management Consulting. In ihrem Erfahrungsbericht erzählt die 28-Jährige von einem abwechs­lungsreichen ersten Jahr, in dem auch ihre Leidenschaft für ferne Länder und fremde Kulturen nicht zu kurz kam.

Praxisberichte