Consultant bei TKMC: „Anspruchsvolle Aufgaben mit viel Verantwortung”

Muhammed Tarik Öztürk ist seit August 2019 Consultant bei TKMC

Muhammed Tarik Öztürk ist seit August 2019 Consultant bei TKMC

Muhammed Tarik Öztürk ist seit August 2019 Consultant bei TKMC

Was war ausschlaggebend für Ihre Entscheidung, bei TKMC zu starten?

Nach meinem Wirtschaftsingenieurstudium an der RWTH Aachen war ich auf der Suche nach einer Position, die interessante und abwechslungsreiche Aufgaben bietet und ebenso meine Leidenschaft für Maschinenbau berücksichtigt. TKMC wickelt weltweit spannende Projekte im industriellen Umfeld ab, ohne sich dabei auf eine Branche zu beschränken und spiegelt so mein Interessengebiet wider.

Als ich in den Interviews meine jetzigen Kollegen und die Unternehmenskultur näher kennenlernen durfte, gab es für mich keine Zweifel, meine professionelle Karriere bei TKMC starten zu wollen.

Wie erleben Sie die Arbeit als Consultant bei TKMC?

Die derzeitige Situation des Konzerns gibt uns als Inhouse Beratung die Chance, den Unternehmenswandel aktiv mitzugestalten. In meinem ersten Projekt setzen wir ein Performanceprogramm in einem Geschäftsbereich auf, um dessen Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Von Beginn an wurde ich super in das Team integriert und übernahm anspruchsvolle Aufgaben mit viel Verantwortung. Besonders beeindruckend empfinde ich die Kundennähe, die man als junger Consultant erfährt. Innerhalb kurzer Zeit durfte ich eigenständig Kundenmeetings durchführen.

Neben der Projektarbeit erhält man bei TKMC eine ideale Betreuung durch einen Buddy und einen Mentor, die ein offenes Ohr für jegliche Anliegen mit und ohne Projektbezug haben. Dies ermöglichte mir einen reibungslosen Start!