Browsing: ECON

ECON „Neben dem generell sehr gut strukturierten Onboarding-Prozess bei ECON ist es schön, einen Kontakt zu haben, der vor der gleichen Herausforderung stand.“ – Katharina, Senior Consultant bei der ECON, über das Buddy-Programm für Neueinsteiger in die Beratung

Katharina ist promovierte Chemikerin und startete ihren Berufseinstieg bei der E.ON Inhouse Consulting als Senior Consultant im Sommer 2020. Im Interview erzählt sie, wie sie den Übergang vom Studium in die Beratung meisterte und was ihr dabei geholfen hat, im Consulting durchzustarten.

ECON

IDAHOBIT, Deutscher Diversity Tag, Welttag für kulturelle Entwicklung und Pride Month – nur einige der zahlreichen Aktionstage, die im Mai und Juni zu mehr Akzeptanz von Vielfalt aufrufen und traditionelle Denkmuster durchbrechen sollen. Wenn es um mehr Diversität im Berufsleben geht, ist auch die E.ON Inhouse Consulting (ECON) vorne mit dabei. Sie nutzt solche Aktionstage bewusst für eine Sensibilisierung des eigenen Teams und der Positionierung für mehr Vielfalt in der Beratungs-Branche.

ECON „Ich freue mich sehr, dass ich Teil des ECON Women's Day bin und wir so viel weibliche Unterstützung durch tolle Persönlichkeiten gefunden haben, die sich einen Start als Beraterin vorstellen können.” Sarah Schneider, Recruiting und Sourcing Specialist

E.ON macht mit der innogy Akquisition eine nie dagewesene Transformation durch. Dabei ist die neue Kultur ein ganz wesentliches Identifikationsmerkmal. Auch die E.ON Inhouse Consulting wird in den nächsten Monaten verstärkt daran arbeiten, wie die Unternehmenswerte in ihre Strategie und den Arbeitsalltag integriert werden, um sich als Kulturbotschafter zu manifestieren. Ein wesentlicher Aspekt der E.ON-DNA ist das Thema Diversity und Gender Equality. Dies wird bereits in vielen Unternehmensbereichen sehr gefördert, wozu neben anderen Initiativen auch besonders das aus den bisherigen E.ON Frauennetzwerken gegründete „Women@E.ON“ beiträgt.

ECON Gregory Tainter

Gregory Tainter, geboren in Portland (Oregon), promoviert in Cambridge, ist Senior Consultant bei der Management-Beratung des E.ON Konzerns in Essen. Er forschte sieben Jahre lang in Physik- und Chemielaboren über erneuerbare Technologien, bevor er im Oktober letzten Jahres in die Beratung wechselte.

ECON Impressionen vom Women’s Day bei ECON

E.ON Inhouse Consulting (ECON) hat mehrere Initiativen ergriffen, um den Frauenanteil in ihrem bereits vielfältigen Team zu erhöhen: Seit über vier Jahren führen sie eine jährliche Karriereveranstaltung im Frühjahr durch, den „ECON Women’s Day”, und bieten interne Möglichkeiten zur Entwicklung und Förderung weiblicher Führungskräfte an.

ECON Candidate Experience at E.ON Inhouse Consulting

Anfang des Jahres ist Philipp als Consultant bei der internen Management-Beratung der E.ON Gruppe eingestiegen. Während seines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens mit Fachrichtung Elektrische Energietechnik an der RWTH Aachen, war er mehrfach im Ausland und hat zwei Praktika in der Energiebranche absolviert. In seiner Freizeit stehen Freunde und Familie an erster Stelle, ansonsten macht er am liebsten Sport – nach Fußball kommen Laufen, Basketball und Badminton. Für junior //consultant beantwortete er alle Fragen rund um Bewerbung und Einstieg bei E.ON Inhouse Consulting.

1 2