Browsing: Interview

BearingPoint Senior Technical Consultant Lucas Thielmann: Der Hobbymusiker ist seit 2018 bei BearingPoint und auf Öffentliche Verwaltung und Informationstechnologie spezialisiert

“Wie kann die moderne Technologie helfen, ein Problem zu verstehen und es zu lösen?” Lucas Thielmann reizte es schon immer, Theorie und Praxis zu verbinden, um Lösungen zu entwickeln. Nach einem dualen Studium in Angewandter Informatik kam er zur Strategie- und Technologieberatung BearingPoint, wo er sich auf den Public Sector spezialisiert. Aktuell ist er an der Entwicklung einer digitalen Lernplattform für Schulen beteiligt.

Sopra Steria

Anil Ersoy hat Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau studiert und hat nach Berufserfahrungen unter anderem im Automotivesektor seinen Weg ins Consulting gefunden. Seit fast drei Jahren ist er nun bei Sopra Steria und berichtet über den Job und die täglichen Herausforderungen.

Studentische Berater VDSI-Kongress zu Prä-Coronazeiten – in dieser Art hoffentlich bald wieder möglich

Der Verband Deutscher Studierendeninitiativen e.V. ist der Zusammenschluss von vierzehn der größten studentischen Initiativen in Deutschland. 2014 offiziell gegründet, repräsentiert der VDSI heute über 100.000 Studierende an deutschlandweit knapp 350 lokalen Gruppen und vertritt somit einen Großteil der sich außer­-universitär engagierenden Studierenden. Nicht nur der BDSU und das JCNetwork sind Teil des Verbands Deutscher Studierendeninitiativen, sondern beispielsweise auch AIESEC, bonding, ELSA, Market Team und MTP. Seit 2021 kooperiert junior //consultant mit dem VDSI und traf den aktuellen Vorstand Tim Baumgartner zum Interview.

Fiducia & GAD

Verena Kranzer, Clarissa Brauns und Cedric Becker eint nicht nur ihr Arbeitgeber, die Fiducia & GAD IT AG, sondern auch ihr Weg dorthin. Alle drei wählten den Weg über ein Duales Studium, bei zweien ist der Prozess bereits abgeschlossen, während die Dritte im Bund die Strecke gerade erst begonnen hat. junior //consultant unterhielt sich mit den Dreien über Motivationen, Learning und die Vorteile einer akademischen Unterfütterung.

Kearney Die Umweltingenieurwissenschaftlerin Fiona Walman ist Beraterin bei Kearney

Wie viele andere Naturwissenschaftler und Ingenieure lockte auch Fiona Walman einer der größten Vorteile, die Beratungen zu bieten haben: die Vielfalt der Tätigkeitsfelder. Denn damit geht die Möglichkeit einher, sich nicht am Anfang der Karriere bereits auf eine Branche festlegen zu müssen. Im Interview berichtet die Umweltingenieurwissenschaftlerin, wie sie den Weg ins Consulting fand und welche Rolle ihr Studium bei ihrem Job bei Kearney spielt.

Ebner Stolz

Ebner Stolz Management Consultants hat sich unter anderem auf die Beratung für den Mittelstand spezialisiert. Das und die besonders nahe Zusammenarbeit mit dem Kunden hat Laura Ebner von Eschenbach im Praktikum kennengelernt und begeistert, woraufhin sie sich im letzten Jahr dem Unternehmen fest anschloss. Seitdem erweitert sie ihren Erfahrungsschatz um immer mehr Branchen und Themen und nutzt die Chancen, die ihr als Einsteigerin geboten werden.

1 2 3 16