Strukturiertes Onboarding ist von entscheidender Bedeutung, um neue Mitarbeitende erfolgreich in ein Unternehmen zu integrieren. Dieser Prozess gewährleistet nicht nur, dass die „Neuen“ mit den erforderlichen fachlichen Fähigkeiten und Kenntnissen ausgestattet sind, sondern trägt auch dazu bei, eine starke Unternehmenskultur zu etablieren und alle vom ersten Tag an für das Unternehmen zu begeistern. Diese Kultur vom ersten Tag an remote zu transportieren und zu leben, stellt eine besondere Herausforderung dar.

Isabelle Schmidt folgte ihren Talenten und ihrer Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften und studierte Luft- und Raumfahrttechnik. Nach ersten beruflichen Schritten in Industie und Forschung wurde ihr Interesse für das Consulting geweckt. Nach einem vorherigen Praktikum sorgte ein Event dafür, dass sie den perfekten Arbeitgeber für sich entdeckte. Im Interview verrät sie, wie sie ihr erstes halbes Jahr bei Roland Berger erlebte und was eines ihrer ersten Learnings nach dem Wechsel von der Wissenschaftlerin zur Beraterin war.

Während sie in vielen anderen Industriezweigen längst etabliert waren, eroberten sie erst nach und nach das Consulting: Traineeprogramme sind inzwischen Teil des Ausbildungsportfolios und viele der ehemaligen Trainees etablierte Berater:innen geworden. Eine von ihnen ist Selale Deniz. Sie ist als Trainee bei cbs Corporate Business Solutions gestartet und inzwischen fest im Unternehmen integriert. Im Interview berichtet sie von ihren Erfahrungen und beleuchtet die Vorteile, die dieser Einstieg bietet.

Raphael G. Würffel, Hannah Rost, Tamer Pineci, Leon Lieckfeld und Robin Heimann werden im Amtsjahr 2022/23 die Geschicke des BDSU lenken. Der BDSU vereint die 36 führenden Studentischen Unternehmensberatungen Deutschlands und zählt über 3.000 Mitglieder. Doch wer sind die fünf, und welche Aufgaben werden im kommenden Amtsjahr auf sie zukommen?

Auch abseits der Projektarbeit gibt es viele Möglichkeiten, sich bei McKinsey einzubringen und etwas zu erreichen. So engagierte sich Franziska Gründling bereits während ihres Praktikums bei einem firmeninternen Sport- und Achtsamkeitsprogramm. Nach ihrem Festeinstieg und den ersten Jahren als Consultant befindet sich die 27-Jährige aktuell im Educational Leave und arbeitet an ihrer Promotion. Für junior //consultant blickt sie auf ihre ersten Stationen bei McKinsey zurück und beleuchtet ihre Faszination für das Unternehmen.

Weiterlesen

Nicolas Schweizer ist in der Stadt geboren worden, in der sein jetziger Arbeitgeber seinen Hauptsitz hat. Bis er im Mai 2022 zu Heraeus nach Hanau kam, hat er in vielen Bereichen Praxiserfahrung gesammelt, unter anderem als Consultant bei BCG oder als Leiter für digitale Produkte im Automotivebereich. Im Interview zeichnet er seine bisherigen Weg nach und beleuchtet, warum der Schritt ins Inhouse-Consulting von Heraeus für ihn goldrichtig war.

Weiterlesen

Die Bereiche Banking und Finance reizten Nikolas Huber schon immer. Deutlich weniger attraktiv allerdings schien die Aussicht, immer nur in einer Branche zu arbeiten. Deshalb wagte er sich gegen Ende seines Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften noch einmal auf ungewohntes Terrain und startete ein Praktikum bei einer Unternehmensberatung.
Ein Versuch mit Folgen. Im Interview berichtet der Münchner, warum er im Consulting und vor allem bei Ebner Stolz Management Consultants blieb.

Weiterlesen

Aus dem Ruhrgebiet nach Mexiko und wieder zurück: Dennis Hendan wagte nach anderthalb Jahren als Consultant bei thyssenkrupp Management Consulting das Abenteuer Mexiko. Ein Ambassadorship machte es möglich und aus den ursprünglich geplanten dreieinhalb Monaten wurden am Ende acht. Im Interview berichtet der Berater von seinen Aufgaben und den Dingen, die anschließend nicht im Lebenslauf stehen.

Weiterlesen

Dr. Susanne Giesbers ist Senior Project Manager bei Volkswagen Consulting und wurde von der WiWo jüngst als Beraterin des Jahres 2022 ausgezeichnet. Bei junior //consultant berichtet sie, wie es zu dieser Prämierung kam und was sie ihr bedeutet. Im Interview gewährt sie außerdem einen Einblick in den Arbeitsalltag als Beraterin und gibt Tipps für alle Beraterinnen, die ihre Karriere im Consulting gerade erst starten.

Weiterlesen

Im Bachelor ein Praktikum absolviert, dann im Master als Werkstudentin zurückgekehrt: Nach den positiven Erfahrungen als Intern verbindet Friederike Gröblinghoff nun Praxis und Theorie bei Ebner Stolz Management Consultants. Für junior //consultant blickt sie auf ihr erstes Jahr bei der auf Beratung für den Mittelstand spezialisierten Top-Managementberatung zurück und berichtet von Learnings, Herausforderungen und Mitberater:innen.

Weiterlesen

Es galt lange als gesetzt, dass sich eine Familiengründung mit einer Top-Karriere nicht verträgt. Insbesondere Frauen waren dabei oft diejenigen, die zu Hause geblieben sind und ihre beruflichen Ziele aufgegeben haben. Moderne Unternehmen ermöglichen heute beides – ein erfülltes Familien- und Berufsleben. Wenke Bengtsson erklärt nicht nur, wie sie Kinder und Karriere kombiniert und dabei von ihrem Arbeitgeber unterstützt wird, sondern auch, warum sie glücklicher ist, wenn sie beides in ihrem Leben hat.

Weiterlesen
Fragen zu junior //consultant?

E-PAPER DER PRINT-AUSGABEN

Alle Print-Ausgaben der letzten Jahre von junior //consultant als E-Paper.

Kostenlos und ohne Registrierung.

 

 

Events BDSU // 2024

BDSU // Frühlingskongress 2024
21. bis 24. März // Lüneburg
Ausrichter: Contact & Cooperation Lüneburg e.V.

BDSU // Sommer AKT
23. bis 25.August // Siegen
Initiative: Study & Consult e.V.

BDSU // Herbstkongress 2024
24. bis 27. Oktober // Nürnberg
Ausrichter: Junior Consulting Team e.V.

Mehr erfahren unter bdsu.de und bdsu-kongress.de

Events JCNetwork // 2024

JCNetwork Days // 26.bis 29. Oktober 2023 // Frankfurt/Oder
Ausrichter: Viadrina Consulting Group

Die JCNetwork Days sind eine Plattform für Erfahrungsaustausch und ein Netzwerk zwischen studentischen und nicht-mehr-studentischen Consultants.

Alle Infos und Termine unter days.jcnetwork.de  und jcnetwork.de

McKinsey // Online 22. Februar – 23. Mai

Proud Speakers // Online-Eventreihe von McKinsey // 22. Februar bis 23. Mai 2024

Virtuelle Eventreihe für Studierende, die sich als LGBTQ+ oder als Allies identifizieren und mehr über die Mitglieder von “Equal at McKinsey” – dem LGBTQ+-Netzwerk von McKinsey – über McKinsey generell, sowie über Forschung zu LGBTQ+-Erfahrungen am Arbeitsplatz erfahren möchten. Anmeldeschluss je nach Event zwischen 29. Februar und 21. Mai.

Weitere Informationen unter karriere.mckinsey.de/events-im-uberblick

Webinar McKinsey // Online 5. März

McKinsey // Webinar // 5. März 2024 // McKinsey on Air – General Edition

Das McKinsey-Event für Studierende, Promovierende und Professionals aller Fachrichtungen aus ganz Deutschland: Was bedeutet es, Beraterin oder Berater bei McKinsey zu sein? Wie sieht eine typische Arbeitswoche aus? Diese und weitere Fragen werden bei McKinsey On Air beantwortet.
Anmeldeschluss ist der 3. März 2024.

Nächste Runden:

McKinsey // Webinar // 2. April 2024 // McKinsey on Air – Women Edition

Das McKinsey-Event für Studentinnen, Doktorandinnen und weibliche Professionals aller Fachhintergründe
Anmeldeschluss ist der 31. März 2024.

McKinsey // Webinar // 7. Mai 2024, 17 bis 19 Uhr // McKinsey on Air – Engineer Edition

Das McKinsey Webinar für Studierende, Doktorand:innen und Professionals mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund: Was bedeutet es, Beraterin oder Berater bei McKinsey zu sein? Wie sieht eine typische Arbeitswoche aus? Diese und weitere Fragen werden bei McKinsey On Air beantwortet.
Anmeldeschluss ist der 5. Mai 2024.

McKinsey on Air – Natural Science Edition am 4. Juni für Studierende, Doktorand:innen und Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund. Anmeldeschluss: 2. Juni
Mehr auf mckinsey.com/de/karriere/events-im-uberblick

Event BCG // Online 15. März

Webinar BCG // Online-Event der Boston Consulting Group (BCG) am 15. März 2024

Bei den the Group.Livestream Sessions erhalten die Teilnehmer:innen Informationen über die Einstiegs­möglichkeiten bei einer der weltweit führenden Strategieberatung. Außerdem gibt es Experten-Insights zu spannenden Zukunftsthemen. Teilnehmen können herausragende deutschsprachige Student:innen, Doktorand:innen sowie Professionals aller Fachrichtungen.
Interessierte können sich mit ihrem CV bis einen Tag vor Ver­anstaltungstermin registrieren. Mehr Infos unter careers.bcg.com/events-germany-austria

Weitere Termine:
6. September und 29. November

McKinsey // Schloss Krickenbeck 2.-4. Mai

McKinsey // Digital Women Connect // 2. bis 4. Mai // Schloss Krickenbeck

Das McKinsey Event für Studentinnen und Doktorandinnen mit einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fokus sowie Wirtschaftswissenschaftlerinnen

Bewerbungsschluss: 25. März. Mehr unter mckinsey.de/karriere/events-im-uberblick/digital-women-connect

Über junior //consultant

junior //consultant-Ausgaben von 2009 bis 2017

Das Netzwerk von junior//consultant vereint seit 2009 studentische Unternehmensberatungen, Consultinglehrstühle und hochkarätige Beratungen. Zum Artikel über junior //consultant und juniorconsultant.net

Aylin Mecit kennt Sopra Steria bereits aus einigen Perspektiven, denn schon zu Unizeiten gab es erste Berührungspunkte. Mittlerweile ist sie Business Analystin und arbeitet unter anderem an einer Softwarelösung, die als Einsatzleitsystem für verschiedene Feuerwehren und Rettungsdienste in ganz Deutschland zur Anwendung kommt. Im Interview berichtet sie über die Zusammenarbeit mit den Kunden, über ihren Weg bei Sopra Steria und über das Female Talent Program, das sie aktuell absolviert.

Stephanie Pietzonka und Isabella Leis: Zwei Mitarbeiterinnen von Simon-Kucher vermitteln die vielen Perspektiven des Unternehmens. Stephanie kümmert sich um den Nachwuchs und weiß, was das Unternehmen jungen Talenten zu bieten hat. Isabella hat Simon-Kucher bereits als Werkstudentin, als Praktikantin und seit 2022 auch als Consultant kennengelernt – und kann somit gleich aus mehreren Blickwinkeln die Firma beleuchten.