Karrierefragen

Karrierefragen

Generation Y ist gut ausgebildet, technikaffin, mit Krisen vertraut – und anspruchsvoll: Der Beruf soll nicht nur Spaß machen, er soll auch genügend Freiräume bieten, um Zeit für Freizeit, Familie und Selbstverwirklichung zu haben.


Strategie und Management
Inhouse Beratungen

Einstieg bei DB Management Consulting

Mobilität und Beratung – wer sich an diesen beiden Koordinaten orientiert, kommt an DB MC nicht vorbei. So wie Natalie Edelmann. Nach einem Praktikum bei der Management-Beratung der Deutschen Bahn verschob die 23-Jährige erst einmal den Master und bewarb sich gleich für den Direkteinstieg.

Unternehmenspraxis

Consultingpraxis

Niklas Hartmann, Berater bei CTcon Management Consultants, begleitet eine Geschäftseinheit eines global agierenden Logistikkonzerns bei der Umsetzung eines umfassenden Veränderungsprogramms. Warum er sich für den Berufseinstieg in die Unternehmensberatung entschieden hat und welche Erfahrungen er auf seinem aktuellen Projekt sammeln konnte, schildert er in junior//consultant.

SMC

Was ist die richtige Exportstrategie für elektrische Schaltanlagen von China nach Afrika? An dieser und anderen spannenden Fragen arbeiten Inhouse Consultants wie Kai Hermsen bei Siemens Management Consulting (SMC) auf der ganzen Welt. Was ihm diese Internationalität bedeutet und welche Aufgaben ihm interessante Abwechslung vom Berateralltag bieten, berichtet er in junior//consultant.

BCG

Die weltweit führende strategische Unternehmensberatung hat viel in petto: Mit dem Programm „Individual Career” können Einsteiger schon zu Beginn ihren Karrierepfad selbst mitbestimmen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Masterarbeit mit finanzieller Unterstützung zu schreiben oder ein Jahr in einer gemeinnützigen Organisation zu arbeiten. Und das ist nur ein Bruchteil der Möglichkeiten, wie Recruiting-Chef Carsten Baumgärtner im Interview zu berichten weiß.

Consultingpraxis

Catherine O’Toole steht prototypisch für die Internationalität des Unternehmens Deutsche Post DHL. Die Irin mit australischem Pass startete ihre berufliche Karriere in einem österreichischen Logistikunternehmen. Dieser eingeschlagenen Weg brachte sie zu Inhouse Consulting. In diesem Jahr beendete sie ihre Tätigkeit dort als Associate Partner – und widmet sich nun anderen Herausforderungen im Konzern Deutsche Post DHL.

Sopra Steria Consulting
Recruiting-Teamleiterin Dorothee Scharf über Bewerbung und Berufseinstieg bei Sopra Steria Consulting

Die Diplom-Psychologin Dorothee Scharf ist bereits seit sechs Jahren bei Sopra Steria Consulting und leitet dort das Recruiting- und Personalmarketing-Team. Vor ihrer Zeit bei Sopra Steria Consulting hat sie in verschiedenen Branchen und Unternehmen Erfahrungen im Personalbereich gesammelt. Wie viele Bewerbungen sie in ihrem Recruiter-Leben schon gesehen hat, weiß sie nicht – was Bewerberinnen und Bewerber mitbringen müssen, um zu begeistern, dafür aber ganz genau.

Bewerbung in der Unternehmensberatung

Antworten zu Fragen rund um die Bewerbung für einen Job im Consulting: Informationen zur Verbesserung der Bewerbungsunterlagen, erwünschten Eigenschaften und den Auswahl-Interviews.

  • Hohenheim Consulting Week: Unternehmensberatungen kennenlernen

    Die Hohenheim Consulting Week (HCW) findet 2018 zwischen dem 10. und dem 19. Januar in Stuttgart statt und wird, wie jedes Jahr, von der studentischen Unternehmensberatung Junior Business Team e.V. (JBT) ausgerichtet. Teilnehmer können acht renommierte Unternehmensberatungen treffen und in Workshops ihr Können austesten. 

  • Nachwuchsberater im Profil: Arne Wittmaack von Campus Consult

    In dieser Rubrik stellen sich regelmäßig Vertreter studentischer Unternehmensberatungen vor: Was sie an ihrer ­Arbeit fasziniert, welche Erfahrungen sie machen und was sie sich für ihre berufliche Zukunft vorstellen. Diesmal: Arne Wittmaack von Campus Consult

Praktikum in der Unternehmensberatung

Antworten zu Fragen rund um ein Praktikum im Consulting: Informationen zur Praktikumsbewerbung, Gehalt, Dauer, Aufgaben und Möglichkeiten zum Festeinstieg.

  • Berufseinstieg in der Beratung: Eigne ich mich zum Consultant?

    Eigne ich mich zum Consultant? Ein Self-Assessment kann helfen, diese Frage von beratungsaffinen Studenten zu klären, die den Einstieg im Consulting planen.

  • Honorare und Tagessätze im Consulting

    Was verdienen Unternehmensberatungen eigentlich? Oder besser gefragt, mit welchem Tagessatz wird ein Berater beim Kunden abgerechnet? Der Bundesverband der Unternehmensberatungen (BDU) ist dieser Frage nachgegangen und hat dazu eine sehr tiefgehende Studie veröffentlicht. Die wichtigsten Ergebnisse stellt junior//consultant an dieser Stelle vor. Mit Update von 2017.

Hohenheim Consulting Week: Unternehmensberatungen kennenlernen

Die Hohenheim Consulting Week (HCW) findet 2018 zwischen dem 10. und dem 19. Januar in Stuttgart statt und wird, wie jedes Jahr, von der studentischen Unternehmensberatung Junior Business Team e.V. (JBT) ausgerichtet. Teilnehmer können acht renommierte Unternehmensberatungen treffen und in Workshops ihr Können austesten. 

  • Nachwuchsberater im Profil: Arne Wittmaack von Campus Consult

    In dieser Rubrik stellen sich regelmäßig Vertreter studentischer Unternehmensberatungen vor: Was sie an ihrer ­Arbeit fasziniert, welche Erfahrungen sie machen und was sie sich für ihre berufliche Zukunft vorstellen. Diesmal: Arne Wittmaack von Campus Consult

  • uniforce – das erfahrenste studentische Beratungsunternehmen in Österreich

    In Österreichs Hauptstadt findet man den Stephansdom, den Prater, das Sisi-Museum, immer ein Stückchen Sachertorte – und: studentische Beratungsunternehmen. uniforce Consulting berät hier und in Klagenfurt die unterschiedlichsten Kunden und bietet Studenten die Möglichkeit, Consulting in der Praxis anzuwenden. Im folgenden Text verrät uniforce, wie man sich als Mitglied qualifiziert und wie sie den Spaß bei aller Arbeit nicht zu kurz kommen lassen.

Praktikum

Studentische Berater
Faszination Consulting: Als Praktikant bei BMW

Student Yasin Yilmaz erzählt von seiner Begeisterung fürs Consulting und seinem Praktikum bei BMW im Einkauf Unternehmensberatung. Das Thema Consulting begleitet ihn seit Anfang des BWL-Studiums in unterschiedlichen Formen: Bei Universitäts-Projekten, in der studentischen Unternehmensberatung und in Praktika. Ein Erfahrungsbericht.

Unternehmenspraxis

Cofinpro AG

Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen: Benjamin Tenke, Berater bei Cofinpro, bringt die Schlagworte Realschulabschluss, Überholspur und Quereinstieg unter einen Hut. Der 24-Jährige berichtet von seinem ungewöhnlichen Weg ins Consulting

Roland Berger

Martin Höft sammelte während seines Studiums erste Praxiserfahrung bei großen internationalen Automobilkonzernen. Nach dem Abschluss seines Wirtschaftsingenieurstudiums hilft er nun in der Automobilindustrie Produkte und Service zu verbessern – als Unternehmensberater bei Roland Berger.

Cofinpro AG

Wenn man Berührungsängste nicht aufbaut, muss man sie auch nicht überwinden. Melanie Purgar hat sich als Frau beim Beratungshaus Cofinpro in einer eher „IT-lastigen Ecke“ durchgesetzt. Sie wollte verstehen, wie das große Ganze in einem komplexen Unternehmen wie einer Bank funktioniert und sich nicht mehr nur mit dem Verkauf von Produkten beschäftigen.