Zahlen und Fakten zu Bain & Company

Beratungsansatz: „Wir denken unternehmerisch und handeln stets aus der Sicht des Eigentümers.“ Diese Herangehensweise führt bei Bain & Company dazu, niemals auf Standardlösungen zu setzen, sondern immer die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden in den Mittelpunkt der Projektarbeit zu stellen. Das Angebot von erfolgsabhängigen Vergütungsmodellen unterstreicht den unternehmerischen Ansatz.

Profil: Bain & Company ist eine international führende Unternehmensberatung, die Entscheiderinnen und Entscheider weltweit bei der Zukunftsgestaltung unterstützt. Mit unseren 59 Büros in 37 Ländern sind wir in unmittelbarer Nähe unserer Kunden. Wir arbeiten gemeinsam mit ihnen daran, den Wettbewerb zu übertreffen und neue Standards in den jeweiligen Branchen zu setzen. Partner aus unserem Ökosystem digitaler Innovatoren ergänzen unsere Expertise und sorgen mit dafür, dass wir für unsere Kunden bessere, schnellere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen.

In den kommenden zehn Jahren werden wir weltweit mehr als eine Milliarde US-Dollar in Pro-Bono-Projekte investieren. Wir unterstützen Organisationen, die sich den aktuellen Herausforderungen in den Bereichen Bildung, Umwelt und wirtschaftliche Entwicklung stellen sowie sich für Gleichberechtigung in jeder Hinsicht engagieren.

Seit unserer Gründung 1973 messen wir unseren Erfolg am Erfolg unserer Kunden und sind stolz darauf, dass wir die höchste Weiterempfehlungsrate in der Beratungsbranche haben.

Erfahren Sie mehr unter: www.bain.de und www.joinbain.de

Branchenfokus: Bain & Company arbeitet für Klienten aus allen Branchen: Für international tätige Konzerne, erfolgreiche mittelständische Unternehmen, führende Private-Equity-Firmen, Start-ups und Non-Profit-Organisationen.

Gründungsjahr: 1973

Mitarbeiter: weltweit rund 9.000

Wichtigstes Credo: Shared ambition, true results. Bain steht für umsetzungsorientierte Ergebnisse. Seit unserer Gründung 1973 lassen wir uns am Erfolg unserer Beratungsarbeit finanziell messen.