Browsing: Unternehmen

KPMG Ioannis Tsavlakidis leitet Consulting bei KPMG

Ioannis Tsavlakidis von KPMG führt als Bereichsvorstand den Consultingbereich in Deutschland und ist als Head of Consulting auch für die gesamte EMA-Region verantwortlich. Im Interview ordnet Ioannis Tsavlakidis die Folgen der Krise ein und spricht die angehenden Absolventen ­direkt an: „Unser Interesse an Nachwuchstalenten ist ungeachtet der Krise weiterhin ungebrochen”.

Consultingpraxis Katrin Wildgruber ist seit 2019 bei CTcon

Katrin Wildgruber konzentrierte sich bereits im Studium auf die Bereiche Controlling und Unternehmenssteuerung. Bei der Suche nach einem passenden Arbeitgeber stieß sie schnell auf die darauf spezialisierte Unternehmensberatung CTcon. Im Interview mit junior //consultant erzählt sie, warum die Entscheidung, hier einzusteigen, sehr leicht fiel und wie sie das Unternehmen seitdem wahrnimmt.

Volkswagen Consulting Ein Projekt im ersten Jahr als Consultant führte Frederik Haas nach Washington

Frederik Haas standen nach einem glänzendem Hochschulabschluss viele Möglichkeiten und alle Wege offen – er wählte am Ende den nach Wolfsburg und schloss sich der Volkswagen Consulting an, wo er zuvor bereits ein Praktikum gemacht hatte. Im Interview berichtet er über seine Beweggründe, seinen Job und inwieweit der Slogan Make an Impact. At Volkswagen Consulting schon jetzt bei ihm zutrifft.

Consultingpraxis Marc Behncke von DHL Consulting

Interkulturelle Qualifikation hat Marc Behncke nicht nur im Studium in Mannheim erworben, sondern auch auf vielen Reisen und längeren Auslandsaufenthalten. 2011 schloss er sich DHL Consulting an und wechselte 2019 nun bereits zum zweiten Mal von der Bonner Zentrale in die USA. Aktuell leitet der mittlerweile 35-Jährige das amerikanische Büro in Miami – und beleuchtet im Interview die Besonderheiten des US-Geschäfts und seines Arbeitgebers.

Bain & Company

Innovative Arbeitszeitmodelle bei Bain & Company: Wie das Unternehmen flexibel Freiheit gewährt. junior //consultant beleuchtet kurz die Möglichkeiten – und zeigt drei Bainies, die sie auf unterschiedliche Weise genutzt haben.

1 2 3 4 5 11