Managementberatung

Bain & Company
Naturwissenschaftler und Ingenieure bei Bain & Company

Schon lange keine Exoten mehr, aber dafür wichtige Role-Models: Informatiker, Naturwissenschaftler und Ingenieure in der Beratung. Biochemikerin Dr. Lisa Henning und Wirtschaftsingenieur Christian Fleischer erzählen, wie sie zu Bain & Company gekommen sind – und warum sie anderen diesen Schritt nur empfehlen können.

McKinsey & Company
Beraten bei Digital McKinsey: „Ausprobieren und die eigene Leidenschaft finden”

Sehr schnell sehr viel lernen: McKinsey & Company sucht Talente mit scharfem analytischen Verstand, die das Zeug haben, Führungsaufgaben wahrzunehmen. Im Gegenzug bietet die Topmanagementberatung eine sehr steile Lernkurve und die Möglichkeit, mit den hellsten Köpfen an entscheidenden Zukunftsthemen zu arbeiten. Wie das in der Praxis aussieht, erzählt Stefanie Lukner, Beraterin bei Digital McKinsey.

Oliver Wyman
Quereinstieg in die Beratung

Lust auf Neues und eine steile Lernkurve: Luise von Tiedemann entschloss sich nach einigen Jahren in der Konsumgüterindustrie und bei einem Tech-Start-up zu einem Wechsel in die Beratung. Die Wahlberlinerin ist seit 2017 Associate bei Oliver Wyman und resümiert für junior //consultant das erste Jahr auf neuen Pfaden.

Deloitte Deutschland
Networking als BerufseinsteigerIn

Networking – für viele Young Professionals eine Blackbox. Wie soll man es konkret angehen und wie viel Erfahrung braucht man dafür? Nichts spricht dagegen, auch als Berufseinsteiger bereits damit zu beginnen. Ein Beitrag von Johanna Maria Müller von Deloitte.

McKinsey & Company
Weiterbildung im Consulting: Promovieren im Leave bei McKinsey

Verena Thaler hat ihr Herz nicht nur an Berlin, sondern auch an die Wissenschaft verloren. Deshalb war es ihr besonders wichtig, noch zu promovieren – ein Anliegen, mit dem sie bei McKinsey auf offene Türen stieß. Im Interview erzählt die 30-Jährige über die ersten zwei Jahre im Beraterberuf und den anschließenden Leave, der sie mit Doktortitel zurückkehren ließ.

BCG
Weiterbildung im Consulting: MBA im Leave bei BCG

Einstieg als Bachelor und im Leave als junger Familienvater den MBA gemacht. Moritz Fries steht prototypisch für ein sich gewandeltes Beraterbild und neue Wege in einen Traumjob. Im Interview erzählt er über Ein- und Ausstiege und seine ganz persönliche Sicht auf die Branche und seinen Arbeitgeber BCG.

1 2 3 12