Erfahrungsbericht

Seit März dieses Jahres ist Harriet Florence Werther in der neuen Unit NEXT bei Sopra Steria. Hier wird sie die digitale Transformation vieler Unternehmen unterstützen, Innovationspotenziale analysieren und Digitalstrategien und Transformations­programme entwickeln. Ihren bisherigen Karriereweg zeichnet sie für junior //consultant nach.

Der Weg von der Finanzbranche in die Beratung brachte Jennifer Brasnic nicht nur zurück in ihre Heimat- und Lieblingsstadt Aachen, sondern auch eine sehr steile Lernkurve. Die 33-Jährige, die vor zwei Jahren als Senior im Consulting Neuland betrat, leitet mittlerweile Projekte in der IT- & Management-Beratung Sopra Steria. Einen gewissen Anteil daran, dass es dazu kam, hat übrigens ihr früherer Nachbar aus Aachen …

Interview

Werkstudentin, Bachelorarbeit, Graduate Program, Associate: Martina Kowaliks Weg bei Sopra Steria

Martina Kowalik ist seit Jahresbeginn als Associate Consultant bei Sopra Steria tätig und durchläuft das Graduate Program. Das Unternehmen hatte sie zuvor bereits als Werkstudentin kennen- und schätzengelernt. Die Betriebswirtin ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Agilität und Requirements Engineering – und natürlich, was den Einstieg bei Sopra Steria angeht.

Praktikum bei Sopra Steria

Immer mehr Unternehmen begreifen Praktikanten als potenzielle zukünftige Festeinsteiger – wenn es beiderseitig passt, kann schnell mehr daraus werden. Wie bei Sopra Steria und Sahar Alikhah, die sich nach ihrem Praktikum dem Unternehmen als Werkstudentin anschloss. Und nach dem Master soll der Einstieg folgen. Was sie dann erwartet und wie ihr Weg bei Sopra Steria bisher verlief, erzählt die 27-Jährige im Interview.

Praxis