Beratungsqualität im Norden

Die Studentische Unternehmensberatung UNICONSULT Kiel stellt sich vor

Ein herzliches Moin, Moin aus dem nördlichsten Bundesland: Schleswig-Holstein. Meerumschlungen liegt das Ackerland kurz vor Dänemark. Doch durch die Landeshauptstadt Kiel weht eine frische Brise. Dynamische, hochmotivierte Studenten machen sich auf zu neuen Ufern. Das Konzept: Studium und Praxiserfahrung vereinen. Das Konstrukt: UNICONSULT Kiel e.V.

1997 gegründet, versteht sich UNICONSULT Kiel e.V. als Schnittstelle zwischen Studenten und Wirtschaft. Doch erst kürzlich wurden die alten Strukturen aufgeweicht und dem Qualitätsmanagement ein besonders hoher Stellenwert beigemessen. Schließlich folgte 2014 der Beitritt in den Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen (BDSU), der vor allem eine ausgezeichnete Beratungsqualität seiner Mitglieder fordert.

Seit der Umstellung des Vereins und gesteigerter Öffentlichkeitsarbeit wurde UNICONSULT Kiel in der Wirtschaft aber auch bei Studenten in Kiel präsenter. So arbeiten derzeit 45 Mitglieder an spannenden Projekten oder den Strukturen des Vereins im Sinne einer stetigen Verbesserung.

Die Diversität des Vereins drückt sich deutlich in der Mitgliederstruktur aus: Studierende aus den zwei größten Kieler Hochschulen, aus elf Studiengängen und verschiedenen Semestern – 55 Prozent im Bachelor, 38 im Master, sieben Prozent im Staatsexamen – beraten kleine- und mittelständische Unternehmen sowie Startups der Region. Dabei kommt die interdisziplinäre Struktur der Projektarbeit zu Gute und ermöglicht eine lösungsorientierte Herangehensweise aus verschiedenen Blickwinkeln.

Um diesen engagierten Mitgliedern eine kontinuierliche Weiterentwicklung zu gewährleisten, bieten wir regelmäßig Schulungen durch fachkundige Studenten oder externe Referenten an. Zudem bemühen wir uns, ständig neue Firmen und Partner in der Region kennenzulernen und zu akquirieren. Das daraus resultierende Netzwerk soll unseren Mitgliedern die Möglichkeit bieten, an Unternehmensbesichtigungen teilzunehmen oder exklusive Praktikumsplätze zu erhalten.


Wir bieten regelmäßig Schulungen durch fachkundige Studenten oder externe Referenten an.


Eine der aktuell wichtigsten vereinsinternen Aufgaben stellt das Dokumentations- und Wissensmanagement dar, das so aufbereitet werden muss, dass es einfach und dennoch effektiv langfristiges Wissen im Verein hält. Denn auch unsere neuen Mitglieder sollen sich schnell in unseren Verein einarbeiten können und einen direkten Zugang zu unserem archivierten Wissen erhalten. Das Stichwort ist hier „Simplicity“. Um nicht an der Vielfalt an Informationssystemen zu ersticken, werden bisherige Systeme auf ihre Effizienz überprüft und miteinander verknüpft.

Doch wie schafft es UNICONSULT Kiel bei der Menge an interner Arbeit noch qualitativ hochwertige Beratungen zu leisten? Die Lösung besteht darin, die Erkenntnisse aus der Vereinsarbeit als Grundlage für Qualität zu verstehen nach außen zu tragen. Dabei kommt gleichzeitig das universitäre Fachwissen unserer Berater in Projekten zum Einsatz. So läuft derzeit ein Projekt zum Thema Prozessoptimierung für eine europaweit tätige NGO, bei dem auf die Erfahrungen des Qualitätsmanagements des Vereins zurückgegriffen wird. Ein früheres Projekt mit dem Sozialministerium hatte die Evaluation des Bedarfs an Weiterbildungen für ehrenamtlich Engagierte zum Ziel. In diesem Fall wurde auf die Kenntnisse zurückgegriffen, die unter anderem aus internen Projekten resultierten, die sich mit Marktforschung beschäftigten. Die darin bestehende Kernkompetenz UNICONSULTs konnte so gewinnbringend genutzt werden.

Eine heterogene Mitgliederstruktur, ein etabliertes aber wachsendes Qualitätsmanagement und die Nähe zur derzeitigen Wissenschaft – aber was bietet UNICONSULT Kiel norddeutschen Unternehmen noch?

Innovative und moderne Lösungsansätze

Durch unseren engen Kontakt zur Forschung, insbesondere durch unser Kuratorium, überzeugen wir nicht nur durch wissenschaftliches Knowhow, sondern verabschieden uns auch von veralteten Arbeitsweisen oder festgefahrenen Strukturen anderer Unternehmensberatungen.

Ein vielfältiges Beratungsangebot,

bestehend aus betriebswirtschaftlicher Beratung im Sinne von Prozessanalyse/-dokumentation, Kennzahlenoptimierung und Projektmanagementdokumentation sowie Marktforschung und Businessplanberatung. Darüber hinaus sind wir offen für Projektanfragen jeglicher Art und wägen gerne Interessen ab.

Eine breit verankerte Unternehmensberatung

Selbst überregionale und nationale Problemfelder meistern wir durch unser breit gefächertes Netzwerk. Als Mitglied des Bundesverbands Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU) bestechen wir nicht nur durch qualitative Standards, sondern verschaffen uns durch regelmäßigen Austausch mit anderen studentischen Unternehmensberatungen ein aktuelles Bild unseres Tätigkeitsfeldes.

Wertvolle Erfahrungen,

die wir seit unser Gründung 1997 in zahlreichen Projekten gesammelt haben. Die Projektpartner schätzen unsere Zuverlässigkeit, enge und konstruktive Zusammenarbeit und urteilen positiv über unsere Arbeit – dies zeigen die Evaluationen.

Ein dynamisches und hochmotiviertes Projektteam,

das unseren Kunden während des Projekts kompetent beraten und begleiten wird. Hierbei eröffnet sich die Möglichkeit, mit engagierten Studentinnen und Studenten in Kontakt zu treten, die neben ihrer akademischen Ausbildung neue Erfahrungen suchen und schon früh ihre Belastbarkeit unter Beweis stellen wollen.

Mit Blick auf das kommende Wintersemester freuen wir uns auf engagierte Studenten und frischen Wind in den Segeln für spannende Projekte.


UNICONSULT Kiel e. V.

UNICONSULT bietet Studierenden spannende Kontakte in die regionale und überregionale Wirtschaftswelt, Weiterbildung bei Seminaren und Schulungen, die Möglichkeit zur Vertiefung und praktischen Anwendung von Fachwissen und natürlich Spaß inmitten einer Gemeinschaft aus engagierten, klugen Köpfen.

Info und Kontakt: uniconsult-kiel.de