Bewerbung bei E.ON Inhouse Consulting GmbH

Einstieg und Bewerbung – wen wir suchen

Wir suchen Studenten und Absolventen mit sehr gutem akademischem Hintergrund, die innovativ und unternehmerisch denken. Wenn du Gewohntes hinterfragst, Herausforderungen suchst, ein Teamplayer bist und dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln möchtest, dann passt du prima zu uns.

Karrierestufen: Visiting Consultant, Consultant, Senior Consultant, Project Manager, Principal, Director

Darum zu uns: Bei uns erwarten dich herausfordernde Projekte, hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und ein außergewöhnlicher Teamspirit!

Zu den Stellenangeboten von ECON


E.ON Inhouse Consulting GmbH im Bewerbungs-Check

Wo kann ich E.ON Inhouse Consulting kennenlernen?

Die E.ON Inhouse Consulting ist auf zahlreichen Events, sowohl national als auch international, anzutreffen. Der einfachste Weg ist eine Bewerbung für einen unserer monatlichen Recruiting Days am E.ON Campus über unser Online Portal

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess bei E.ON Inhouse Consulting?

Wir empfehlen, die Bewerbung etwa drei Monate vor dem gewünschten Startdatum einzureichen. Die Bearbeitungszeit der Bewerbung dauert etwa 5 Werktage. Danach meldet sich unser Recruiting-Team mit einem Feedback und lädt dich im Erfolgsfall zu einem Recruiting-Day ein.

Wie läuft der Bewerbertag bei E.ON Inhouse Consulting ab?

Der Recruiting Day startet mit einer informativen Firmenpräsentation, gefolgt von einem analytischen Test und drei Case-Study-Interviews mit unseren Senior-Beratern. Dieser Rahmen ist die ideale Gelegenheit, das Team und die Karrieremöglichkeiten bei E.ON Inhouse Consulting kennenzulernen. Das Beste daran: Solltest du den Tag erfolgreich meistern, wartet am Ende des Tages ein Jobangebot auf dich!

Welche Voraussetzungen brauche ich für ein Praktikum bei E.ON Inhouse Consulting?

Bachelorabsolventen und/oder eingeschriebene Masterstudenten qualifizieren sich für einen Einsatz als Visiting Consultant .

Wie lange dauert ein Praktikum bei E.ON Inhouse Consulting?

Das Praktikum umfasst 8 bis 12 Wochen, in denen du als vollwertiges Mitglied unseres Consulting-Teams in ein Projekt eingebunden wirst. In dieser Zeit bekommst du wertvolle Einblicke in die Kultur und das Projektportfolio von E.ON Inhouse Consulting und kannst dich so auf einen möglichen Berufseinstieg vorbereiten. Ein persönlicher Mentor steht dir dabei während deines Einsatzes zur Seite, um dich zu coachen.

Wie komme ich ins Praktikantenbindungsprogramm von E.ON Inhouse Consulting?

Wenn du dein Praktikum bei uns erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst du von uns am letzten Arbeitstag direkt das Angebot für den Einstieg als Consultant. Unsere erfolgreichen Praktikanten, die sich noch im Studium befinden, nehmen wir gern in unser Förderprogramm ECON Talents auf, um eng in Verbindung zu bleiben.

Was beinhaltet das Praktikantenbindungsprogramm von E.ON Inhouse Consulting?

Wir begleiten dich durch das Studium und laden dich zu unterschiedlichen ECON-Veranstaltungen ein: von vielfältigen Trainings bis hin zu unseren Strategietagen im Sommer/Winter. Dein persönlicher Mentor aus dem Praktikum steht dir zur Seite und coacht dich bis zum Festeinstieg bei uns.

Wie verläuft der Einstieg bei E.ON Inhouse Consulting ?

Im Erfolgsfall bekommst du nach dem Praktikum als Visiting Consultant, ein Jobangebot als (Senior) Project Consultant. Im Rahmen eines strukturierten Onboarding-Tages erhältst du an deinem ersten Tag alle relevanten Schulungen und einen Überblick über alle wichtigen Informationen rund um unsere Projekte, Prozesse und Trainings.
In regelmäßigen Abständen finden dann Feedback- und Performance-Gespräche statt, um deine Karriere auf’s nächste Level zu bringen und dich bei deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung zu fördern.

Welche Karrieremöglichkeiten bietet E.ON Inhouse Consulting?

Wir messen deiner Entwicklung einen hohen Stellenwert bei, denn wir wissen, dass wir nur so gut sind wie unsere Kollegen! Deshalb erhält jeder Berater 6 bis 9 Trainingstage im Jahr, um seine persönlichen und fachlichen Skills fortlaufend zu professionalisieren.